Yago

Yago kam im August 2019 als Fundkatze ins Tierheim. Er ist im Juli 2019 geboren.

Der kleine Kater ist sehr menschenbezogen und total verspielt. Am liebsten spielt er mit den anderen Katzenkindern. Da Yago sehr schwach im Tierheim ankam und tierärztlich versorgt werden musste, hat er eine kleine Einschränkung zurückbehalten, welche sich laut Angabe der Ärzte im Entwicklungsprozess verwachen kann. Er hat damit keinerlei Herausforderungen.

Yago möchte gern in ein Zuhause mit Freigang oder reine Wohnungshaltung, zu/mit einem anderen altersmäßig passenden Katzenkind ziehen.