Palermo

Palermo kam im Januar 2019 als Fundtier ins Tierheim. Er ist ca. 2009 geboren.

Dem große Schmusekater musste unter Narkose das Fell entfilzt und die Zähne behandelt werden.  Da er nun alle Behandlungen überstanden hat, sucht Palermo nun ein neues Zuhause. Er versteht sich gut mit seinen Artgenossen.

Palermo möchte grn in ein Zuhause mit Freigang ziehen und würde sich über Katzengesellschaft freuen