Mio

Mio ist im Juli 2012 geboren und kam zusammen mit seiner Mutter Marla und Schwester Madita ins Tierheim. Mio ist menschenbezogen und verschmust. Es sollte mögichst in ein Zuhause mit Freigang vermittet werden. Ein katzensicherer Balkon wäre aber auch ausreichend. Mit anderen Katzen versteht er sich gut, so dass es schön wäre, wenn er auch zukünftig Katzengesellschaft hätte.