Marie

Marie wurde Anfang Dezember 2019 trächtig im Tierheim abgegeben. Ihre Jungen werden im Januar 2020 erwartet.

Marie grenzt sich in der Weibchengruppe ruhig, aber bestimmt gegenüber den anderen ab. Aus Streitereien hält sie sich heraus.

Marie kann vermittelt werden, sobald ihre Babies etwa sechs Wochen alt sind, also schätzungsweise Mitte März. Gemeinsam mit einem oder mehreren ihrer Kinder könnte sie nach Absprache auch früher abgegeben werden.