Fritzi

Fritzi wurde am 12.11.2018 in unserer Pflegestelle geboren, nachdem ihre trächtige Mutter im Tierheim abgegeben worden war.

Sie wuchs mit ihren Eltern und Geschwistern auf. Daher ist sie gut sozialisiert und wird sich sicher in jede Meerschweinchengruppe einleben. In der Gruppe ist Fritzi zurückhaltend und lässt sich auch mal von den anderen abdrängen. Sie wird bevorzugt mit ihrem Halbbruder Floyd vermittelt. Da Fritzi sehr weiches langes Fell hat, muss mit einem gewissen Pflegeaufwand gerechnet werden.