Floyd

Floyd wurde am 10.11.2018 in unserer Pflegestelle geboren, nachdem seine trächtige Mutter im Tierheim abgegeben worden war.

Er wurde frühkastriert und wuchs mit seinen Eltern und Geschwistern auf. Daher ist er gut sozialisiert. In der Gruppe zeigt sich Floyd als selbstbewusster kleiner Chef. Deswegen wird er bevorzugt in eine Gruppe zu weiblichen Meerschweinchen abgegeben, eventuell mit seiner Halbschwester Fritzi.