Lupita

Lupita kam im September 2018 als Abgabetier ins Tierheim. Sie ist ca. im März 2018 geboren.

Momentan wohnt Lupita in einer Kaninchengruppe in einem großen Freigehege. In der Gruppe zeigt sie sich als sehr entschlossene kleine Dame, die gerne die Führungsposition übernimmt. Sie wird nur in eine artgerechte Haltung mit viel Auslauf zu einem kastrierten Rammler vermittelt, da sie in einer solchen Partnerschaft sicher besser aufgehoben ist als in einer mehrköpfigen Gruppe.