Tabasco

Tabasco kam im November 2018 als Fundtier ins Tierheim. Er ist ca. 2017 geboren.

Der schüchterne Kater ist zwar zu Beginn zurückhaltend, fasst aber nach und nach Vertrauen. Anfangs war er unsicher in der Katzengruppe, nun lebt er entspannt mit den anderen Artgenossen.

Tabasco möchte gern in ein Zuhause mit Freigang vermittelt werden.