Harley

Harley und seine Geschwister kamen im Juni 2019 als Fundtiere ins Tierheim. Sie waren in schlechtem gesundheitlichen Zustand und mussten tierärztlich versorgt werden. Er ist im Mai 2019 geboren

Der kleine Kerl ist zwar neugierig, benötigt aber noch etwas Zeit um über seinen Schatten zu springen. Spielen hilft ihm sich für neue Situationen zu öffnen.

Harley möchte gern mit seinem Bruder oder zu/mit einem anderen altersmäßig passenden Katzenkind, in ein reine Wohnungshaltung oder ein Zuhause mit Freigang vermittelt werden.