Jo

Rottweiler-Kaukasen-Mix Jo kam, mit seinen beiden Freundinnen, im Januar 2019 als Abgabehund ins Tierheim. Er ist 2014 geboren.

Jo wurde in seinem Leben bereits an einer Kette und später in einer Zwingeranlage gehalten. Trotz dessen ist er Menschen gegenüber aufgeschlossen. Er liebt Streicheleinheiten und lange Spaziergänge über Alles. Die Grundkommandos sind ihm geläufig.

Er wurde im Mai 2018 kastriert. Mit Hündinnen versteht er sich gut. Bei Rüden entscheidet die Sympathie. Natürlich hat er noch sehr viel nachzuholen. Er mag keine Katzen und möchte gern Autos jagen. Das lässt sich mittels positiver Verstärkung gut abtrainieren.

Jo sucht Menschen die ihn auslasten können und Lust haben ihm zu zeigen, was er bis jetzt verpasst hat. Ideal wäre Haus mit gesichertem Grundstück und er benötigt in jedem Fall Familienanschluss.